KOSTENLOSER VERSAND für alle Bestellungen über CHF 60.- oder mehr!

TOP Selbstwickler-Verdampfer für E-Zigaretten zum Bestpreis! ✅ JETZT KAUFEN!

Hier kannst du Selbstwickler-Verdampfer kaufen und erfährst alles über selbstgewickelte Verdampferköpfe wie RDA's, RTA's und RDTA's. Echte Dampfgeniesser wissen die klaren Vorteile eines Selbstwicklers zu schätzen. Diese Verdampfer sind besonders flexibel in Bezug auf Dampfentwicklung, Stärke, Widerstand und Geschmack. Auf UTOPIAN findest du TOP Hersteller, wie VandyVape, Vapefly, Wotofo, uvm. deren Geräte sich durch hohe Leistung und Funktionalität auszeichnen. Als VAPE Profi kannst du auf UTOPIAN hochwertige RTA, RDA oder RDTA bestellen und dich dem vollen Dampfgenuss hingeben. Im Folgenden wird erläutert, was genau solche Modelle sind, worin die Unterschiede bestehen und welche Vor- und Nachteile sich bei der Verwendung eines Selbstwicklers ergeben. Hast du Fragen? So wende dich bitte an unser fachkundiges Kundenservice-Team! - Wir helfen dir gerne weiter!

Laden...
Filter
In aufsteigender Reihenfolge

9 Artikel

pro Seite
Ansicht als Raster Liste
Filter
In aufsteigender Reihenfolge

9 Artikel

pro Seite
Ansicht als Raster Liste

Häufige Fragen zu Selbstwickler Verdampfer:

Was ist besser Selbstwickler oder Fertigcoils? Zunächst einmal beseitigen Selbstwickler einen der Nachteile fertiger Spulen: Das Wickeln eigener Coils ist sehr billig, oft viel billiger als fertige Verdampfer. Ein weiterer grosser Vorteil der Selbstwicklern ist die bessere Geschmacksentfaltung und die Bildung grösserer Wolken. Selbstwickler sind jedoch nur für den Profi gedacht und eignen sich wenig für den unerfahrenen Dampf Einsteiger. Wenn Du an grossen Wolken interessiert bist empfehlen wir dir hier eines unserer hervorragenden VAPE Starter-Kits.

Wie merkt man das ein Coil gewechselt werden muss? Einfach am verbrannten Geschmack. Das erste und bekannteste Anzeichen dafür, dass du deine Verdampfer-Spule auswechseln solltest, ist ein unangenehmer, brennender Geschmack in deinem E-Saft oder blubbernde Geräusche. Merkst du eines dieser Effekte: Verblasster Geschmack | Weniger Dampf | Undichtes Gerät. - Dann ist es an der Zeit deinen Coil zu tauschen!

Warum schmeckt ein Selbstwickler besser? Bei einem Selbstwickler wechselt man schnell die Watte, spült den Tank aus, füllt neues E-Liquid und man bekommt damit sofort den reinen Geschmack des frischen E-Saftes. Ein Fertig Coil Verdampfer schmeckt noch eine Weile nach der alten Flüssigkeit, und bestimmte starke oder intensive Aromen, wie z. B. Menthol, lassen sich leider nicht so leicht entfernen.

Welche Watte für Selbstwickler Verdampfer? Japanische Baumwolle soll den Geschmack von E-Liquids besonders gut wiedergeben (kein Eigengeschmack) und dank besonders langer und gleichmäßiger Fasern das Liquid besser transportieren als herkömmliche Wattepads, was einer Verkokung entgegenwirkt und somit auch die Haltbarkeit deines Verdampferkopfes verlängert.

Welche Wicklung schmeckt am besten? An vorderster Front stehen Coils mit Keramik, denn neben der Tatsache, dass sie einen reinen Geschmack liefern können, halten sie auch länger als herkömmliche Coils. Und auch Verdampferköpfe mit Bio-Baumwolle werden immer wieder verwendet, um einen guten Geschmack in der E-Zigarette zu gewährleisten.

Welcher Draht für den Selbstwicker Verdampfer schmeckt am besten? Der Draht spielt beim Dampfen eine wichtige Rolle. Kanthal sollte hier die erste Wahl sein, wenn du einen reinen Geschmack wünscht.  Kanthal-D-Draht ist der am häufigsten verwendete Draht für Spulen, da das Material einer Dauerbelastung von 1300° Celsius standhalten kann. Im Vergleich zu anderen Drähten hat Kanthal eine relativ hohe Festigkeit, ist aber gleichzeitig in verschiedenen Stärken erhältlich. Nickel, ein ebenso robuster Werkstoff kann auch verwendet werden, kann aber dem Dampf Aroma einen leicht metallischen Geschmack hinzufügen, was den Dampgenuss deines Lieblingsaromas mindern kann.

Wie wickelt man einen Selbstwickler Verdampfer richtig?